Mittwoch, 11. Juli 2012

Erster Gaumenratsch-Abend mit den Essgefährten in Freising. Bee happy = we happy!

Was machen Bienen im Winter? Woher wissen Bienen wer ihre neue Königin sein wird? Wie beruhigt der Bio Imker seine Bienen?

Das alles und noch viel mehr haben die mërz punkte auf dem Biolandhof Braun gelernt. Auf der ersten Gaumenratsch Veranstaltung vom Biolandhof-Catering Johanna Braun (www.biolandhofbraun.de) und den Essgefährten Eva Reichert und Thomas Sadler (www.die-essgefaehrten.de) unter dem Motto: "Genießen und lernen von Bienen".  

Und zu genießen gab's wirklich viel, schöne Kühe auf der Weide, ein witziger Vortrag vom Bio-Imker Ulrich Miller, kühle Getränke und natürlich super leckere Köstlichkeiten mit Honig von Johanna Braun. Einfach toll, was sie uns alles serviert hat z.B. Honigwammerl im Bohnen- und Erbsenbeet, Quiche mit Wiesenpilzen und Wiesenhonig, Kalbfleisch im Bienenweidenheu gebacken mit Heumilch, Bienenstich mit Honigeis, Schoko-Waldhonigkuchen. Wow!

Zum Abschluss am Lagerfeuer verriet uns Imker Ulrich noch ein paar Geheimnisse über seine Bienen....deshalb wissen wir jetzt auch ganz genau, warum ein Bio-Honigeis so gut schmeckt!

Vielen Dank Eva & Thomas und Johanna für diesen tollen Abend! Wir freuen uns schon auf den nächsten Gaumenratsch im Herbst. Da sind die mërz punkte wieder mit dabei!




.

Keine Kommentare:

Kommentar posten