Donnerstag, 15. Dezember 2011

Bitte unterstützen: Unterschriftenaktion Tollwood und Naturland für mehr Öko-Landbau in Bayern

Liebe Mutbürger,

heute wünschen wir uns Ihre und Eure Pro-Unterstützung für ein Projekt unseres Kunden Naturland e.V., die eine Unterschriftenaktion für mehr Öko-Landbau in Bayern durchführen. je höher der Anteil der ökologisch bewirtschafteten Flächen in Deutschland ist, desto weniger müssen wir importieren. Und umso besser können wir kontrollieren!

Bis 23.12. bitte noch unterschreiben: 
http://www.naturland.de/unterschriftenaktion.html

"Seit Beginn des Tollwood-Winterfestivals in München am 23.11.2011 sammeln Tollwood und Naturland Unterschriften, um ein Aktionsprogramm für den Öko-Landbau in Bayern zu fordern. Hintergrund ist der weiter stark steigende Umsatz von Öko-Lebensmitteln im ersten Halbjahr bei dem gleichzeitig zu erwartenden Einbruch der Umstellungszahlen in Bayern.
Die Halbzeit-Bilanz des Tollwoods macht Mut, dass die Bürgerinnen und Bürger auch „für etwas“ unterschreiben und nicht nur für Protestunterschriften zu gewinnen sind: Denn mit über 6.000 Unterschriften hat sich bisher alle 1,5 Minuten ein Besucher für mehr Öko-Landbau in Bayern ausgesprochen.

Bitte unterstützen Sie die Aktion auch für den Schlussspurt. Der „Aufgetischt-Pavillon“ auf dem Tollwood hat noch bis zum 23.12. geöffnet, die online-Unterschriftenabgabe auf unserer Website sowie die Zusendung der gesammelten Unterschriftenlisten ist noch bis Ende des Jahres möglich. Eine Übergabe der Unterschriften, im Vorfeld des bereits begonnenen Landtagswahlkampfes, ist für den Januar geplant.
Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.naturland.de/agrarpolitik.html

Alle Unterschriften und online-Einträge werden selbstverständlich nur für die Aktion verwendet und danach gelöscht.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung,
herzliche Grüße

Carsten Veller
Pressesprecher
Naturland e.V.
Tel. +49 (0) 89 – 898082 - 31
c.veller@naturland.de





© Naturland e.V. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten